Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website lautet: https://hausarztpraxis-hemmerden.de bzw. hausarztpraxis.biz.

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Jürgen Halft
Facharzt für Allgemeinmedizin
Landstr. 31
41516 Grevenbroich-Hemmerden
Telefon (0 21 82) 20 01
eMail: post @ hausarztpraxis-hemmerden.de

Welche personenbezogenen Daten sammeln wir und weshalb?

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Wir halten die gessetzlichen Datenschutzanforderungen (u.a. EU-Datenschutzgrundverordnung, BDSG) ein; personenbezogene Daten wie z.B. Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder das Geburtsdatum werden ausschließlich in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht erhoben und genutzt. Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen einer ärztlichen Behandlung in unserer Praxis halten wir dort separate Datenschutzhinweise für Sie bereit.

Wenn Sie unsere Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten. Die Daten werden erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Soweit wir die Möglichkeit anbieten, nicht nur per eMail, sondern über ein Kontaktformular mit uns in Verbindung zu treten, werden die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten (wie Name, ggf. Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer etc.) ausschließlich in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht erhoben und genutzt. Diese Daten werden nur gespeichert, wenn sie aktiv von Ihnen übermittelt werden und werden nur zur Beantwortung bzw. weiteren bestimmungsgemäßen Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Daten werden per eMail an unser Postfach übermittelt und nicht dauerhaft auf dem Webserver gespeichert.

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Mit wem teilen wir Ihre Daten?

Für den Betrieb dieser Webseite nutzen wir Technikpartner, mit denen wir eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen haben. Auch diese speichern von Ihnen eingegebene Daten nicht dauerhaft und verarbeiten sie lediglich zur automatisierten Weiterleitung per eMail an unser Postfach.

Maßnahmen bei Datenschutzverletzungen

Sollten Sie der Ansicht sein, dass eine Datenschutzverletzung vorliegt oder Sie Fragen zum Datenschutz in unserer Praxis haben, senden Sie uns gerne eine eMail oder rufen uns an.

Bitte beachten Sie, dass wir derzeit keine Newsletter versenden und Sie ausschließlich in einem bestehenden Behandlungsverhältnis kontaktieren. Sollten Sie unverlangt eMails von einer Absenderadresse einer unserer Domains erhalten, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sie nicht von uns versandt wurde, sondern von einem Dritten, der unsere Absenderadresse mißbraucht.

Sollten Sie vertrauliche Daten mit uns austauschen wollen, können Sie diese gerne verschlüsselt versenden – S/MIME- und PGP-Zertifikate senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu. Ebenso können Sie Dateien in einer ZIP-Datei mit einem Passwort versehen, welches Sie uns z.B. telefonisch mitteilen. Für unverlangt unverschlüsselt von Ihnen übermittelte Daten können wir insoweit keine Haftung übernehmen.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.